Autokransteuerungsgerät entwendet

Bödigheim. Ein bislang Unbekannter entwendete irgendwann im Zeitraum 01.
April bis 21. Mai 2014 aus einer Werkstatthalle „Am Schloßberg“ in
Bödigheim das elektronische Steuerungsgerät eines Autokrans, der seit
längerer Zeit in der Halle gelagert war. Das Diebesgut hat einen
Zeitwert von zirka 7.000 Euro. Die Werkstatthalle ist zum Teil an
Fremdfirmen vermietet und kann zu den Öffnungszeiten 08.00 – 18.00
Uhr betreten werden. Das Gelände ist eingezäunt und die Tore sind
außerhalb der Öffnungszeiten verschlossen. Aufbruchspuren wurden
nicht festgestellt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in
Buchen unter der Telefonnummer: 06281 904-0 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]