Waldbrunner B-Jugend ist Kreismeister

B Junioren 556B Junioren

Die erfolgreiche Mannschaft mit den Trainern Harry Huß, Rüdiger Haas und Jochen Baumbusch. (Foto: privat)

Auch in der Fairnesstabelle ganz vorne

Waldbrunn. (hu) Mit 49 Punkten und einem Torverhältnis von 91:9-Toren gewannen die B-Junioren der SG Dielbach/ Strümpfelbrunn/ Weisbach völlig verdient die Kreismeisterschaft in der Kreisliga Mosbach.

Nach dem letzten Verbandsspiel am letzten Sonntag gegen 12.30 Uhr beim SV Neckargerach erhielt die Mannschaft den Meisterpokal aus den Händen des Staffelleiters der B-Junioren überreicht. Nach dem Spiel ging es per Autokorso zum Sportgelände in Dielbach, wo die Meisterschaft ausgiebig gefeiert wurde.

Bemerkenswert ist auch, dass das Team in der Fairnesstabelle den 1. Platz belegt, mit lediglich drei gelben Karten in 19 Spielen.

Für das erfolgreiche Team waren folgende Spieler im Einsatz:

Nico Baumbusch, Niklas Kappes, Tobias Kappes, Kay Haas, Yannik Frank, Adrian Kuhn, Sebastian Huß, Julian Rybiak, Lucas Hehl, Marvin Haas, Jonathan Guckenhan, Christian Allmann, Lukas Ihrig, Dominik Hehl, Robin Schölch, Marius Thieme, Adrian Emmert,  Kevin Münch, Niklas Teimel, Janik Neureuther und Maximilian Schork.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: