Motorroller bei Weinfest beschädigt

Lauda-Königshofen. In der
Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein geparkter Roller, vermutlich
von Weinfestbesuchern, mutwillig umgeworfen. Der Roller mit
Versicherungskennzeichen war auf dem Gehweg vor der Volksbank, in der
Josef-Schmitt-Straße, abgestellt. Durch das Umwerfen, ging das
montierte Top Case zu Bruch. Evtl. Zeugen werden gebeten sich mit dem
Polizeirevier Tauberbischofsheim, Tel.Nr. 09341/81-0 in Verbindung zu
setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: