Von Fahrbahn abgekommen

Mosbach. (ots) Warum ein unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Opel Zafira in der
Nacht auf Sonntag vom Dreibrunnenwiesenweg in Mosbach abkam, ist
bislang nicht bekannt. Fest steht jedoch, dass er die Fahrbahn
irgendwann nach rechts verließ und wenige Meter den steil abfallenden
Hang hinunterrutschte. Die Fahrt endete erst, als sein PKW von einem
Baum abgefangen wurde. Durch den Aufprall entstanden massive
Beschädigungen an der rechten Fahrzeugseite. Sachdienliche Hinweise
zur abschüssigen Fahrt nimmt die Polizei in Mosbach unter der
Telefonnummer 06261 809-0 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]