Bodenwelle löst Airbag aus

Mosbach. (ots) Es gibt Dinge, die dürfte es eigentlich nicht geben; dennoch
kommen Tage, an denen manche davon eintreten. Etwas Ähnliches wird
wohl ein 40-jähriger Fahrzeugführer gedacht haben, nachdem sich am
Dienstagabend, gegen 21:00 Uhr, plötzlich und völlig unerwartet der
Fahrerairbag seines Daimler-Benz Vitos ausgelöst hatte, als er eine
Bodenwelle in der Mosbacher Steige überfuhr. Er meldete den Vorfall
der Polizei, da er ein Mietfahrzeug fuhr und der Überzeugung war,
dass die Baustelle am Ereignisort nicht ausreichend beschildert sei.
Vor Ort wurde durch die Polizei aber festgestellt, dass neben
vorgeschriebenen Gefahrenzeichen sogar Warnbaken mit Blinklichtern
auf die Sanierungsmaßnahme hinweisen. Ob der Mann mit den örtlichen
Gegebenheiten nicht angepasster Geschwindigkeit gefahren war, oder
sein Airbag infolge eines technischen Defekts auslöste, wird noch zu
klären sein. Fremd- oder gar Personenschäden entstanden
glücklicherweise aber nicht.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: