MPDV-Mitarbeiter unterstützen Jugenddorf Klinge

Spende jugenddorf klinge

(Foto: privat)

Diedesheim/Seckach. Aus dem Spendentopf der Mitarbeiter der Firma MPDV Mikrolab GmbH in Mosbach-Diedesheim wurde das Kinder- und Jugenddorf Klinge diesmal als einer der glücklichen Empfänger der eingereichten Vorschläge berücksichtigt und darf sich über eine Spende in Höhe von 500 EUR freuen.

Bei der Übergabe der Spende waren Erziehungsleiter Frank Grimm , Dorfleiter Georg Parstorfer, MPDV-Mitarbeiter Ralf Becker, Geschäftsführer Dieter Gronbach, Erziehungsleiterin Melanie Schork und Seckachs Bürgermeister Thomas Ludwig anwesend.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]