Von Fahrbahn abgekommen

Seckach. (ots) Aus bislang unbekannter Ursache kam am Mittwochnachmittag, gegen
16:20 Uhr, der BMW eines 23-jährigen Fahrzeugführers nach rechts von
der Fahrbahn ab. Zuvor hatte der Lenker die Landesstraße 519 von
Seckach in Richtung Zimmern befahren. Beim Versuch nach links in die
Einmündung zur Kreisstraße 3901 abzubiegen, untersteuerte er
höchstwahrscheinlich seinen PKW, weshalb dieser gegen die rechte
Leitplanke geriet. Dem Unfall fielen ebendiese, ein Verkehrszeichen,
ein Stationierungszeichen sowie der BMW des Unglücksfahrervaters zum
Opfer. Der Schaden wird wohl mehrere tausend Euro betragen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]