SV Neckargerach gewinnt AH-Turnier

AH-Verwaltungsverbandsturnier 2014 beim Weisbacher Sportfest

AH Verwaltungsverbandsturnier
Das Bild zeigt die Übergabe des Pokals an Erol Kara vom Turniersieger SV Neckargerach (Foto: Daniel Haas)

Weisbach. (oi) Beim Jubiläumssportfest des SC Weisbach zum 50-jährigen Bestehen fand am Pfingstmontag das diesjährige AH-Verwaltungsverbandsturnier statt. Es nahmen der FC Binau, der SV Dielbach, der SV Neckargerach die SG TSV/ SVS/ VfR und der SC Weisbach teil. Im Vorfeld der Spiele einigte man sich bei hochsommerlichen Temperaturen einvernehmlich darauf, die Spielzeit von 2×12 auf fünfzehn Minuten ohne Seitenwechsel zu verkürzen.

Nachdem der SVD sein Auftaktspiel gegen TSV/SVS/VFR noch mit 1:0 gewinnen konnte, musste man sich gegen Neckargerach mit dem gleichen Ergebnis geschlagen geben. Zwischenzeitlich gewann der SVN gegen den FC Binau mit 1:0, der SCW konnte sich ebenfalls mit 1:0 gegen den TSV/SVS/VFR durchsetzen. Vor einer eingeplanten Pause nach der Hälfte der Spiele trennten sich der FCB und der SCW mit 1:1.
Danach sahen die Zuschauer das torreichste Spiel des Tages, das der SVN gegen den TSV/SVS/VFR mit 3:1 für sich entscheiden konnte. Der SCW gewann anschließend mit 1:0 gegen den SVD und der FCB konnte 2:1 gegen den TSV/SVS/VFR siegen. Im folgenden Spiel fand das vorgezogene “Endspiel” statt, da der Sieger der Begegnung auch den Turniersieg sicher hatte. Weisbach musste sich dem SVN mit 2:0 geschlagen geben. Das letzte Spiel des Tages konnte der SVD mit 1:0 gegen den FCB für sich entscheiden.

Daraus ergab sich folgender Endstand:

  1. SV Neckargerach 12 Punkte (7:1 Tore)
  2. SC Weisbach 7 Punkte (3:3 Tore)
  3. SV Dielbach 6 Punkte (2:2 Tore)
  4. FC Binau 4 Punkte (3:4 Tore)
  5. TSV/SVS/VfR 0 Punkte (2:7 Tore)

Bei der anschließenden Siegerehrung wurden Präsente an die teilnehmenden Gastmannschaften von Turnierleiter Emanuele Zerbo und Bernd Ebert übergeben. 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: