Versuchter Einbruch in Schule

Walldürn. (ots) Die Beamten des Polizeipostens Walldürn haben nach einem
versuchten Einbruch in eine Schule in Rippberg die Ermittlungen
aufgenommen. Demnach versuchte ein bislang Unbekannter zwischen
Montag und Dienstagnachmittag eine Tür zur Toilettenanlage
auszuheben. Weiterhin beschädigte er den Schließmechanismus. Ins
Gebäude gelangte er nicht. Zeugen mögen sich bei der Polizei unter
Telefon 06282 926660 melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]