Mit 1,6 Promille von Streife gestoppt

Buchen. (ots)Am Freitag,
13.06.2014, gegen 23.30 Uhr befuhr eine Streife die L 519 von Seckach
nach Bödigheim. Ca. 50 Meter vor dem Ortsschild beobachtet sie wie
ein VW Bus auf einem geteerten Feldweg in Richtung L 519 fuhr. Das
Fahrzeug wurde einer Kontrolle unterzogen. Der Fahrzeugführer stand
deutlich unter Alkoholeinfluß und musste sich beim Aussteigen am
Fahrzeug festhalten. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von
über 1,6 Promille. Dem 64-jährigen wurde eine Blutprobe entnommen.
Sein Führerschein wurde einbehalten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]