Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

Hainstadt. (ots) Ein 79-jähriger Opelfahrer missachtete am vergangenen Samstag gegen
09.40 Uhr beim Ein-biegen von der Talstraße in die Buchener Straße
die Vorfahrt eines von rechts herannahenden Rollers der Marke Piaggio
eines 75-jährigen. Bei der anschließenden Kollision der beiden
Fahrzeuge stürzte der Rollerfahrer und verletzte sich hierbei schwer.
Der entstandene Sachschaden beläuft sich etwa auf 1.100 EURO.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: