Unfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

Haßmersheim. (ots)Ein 40-jähriger Traktorfahrer missachtete am gestrigen Sonnabend
gegen 08.20 Uhr beim Ein-biegen vom Gartenweg nach links in die
Friedenstraße die Vorfahrt eines von links heranna-henden Kraftrades
eines 28-jährigen. Der in Straßenmitte fahrende Motorradfahrer
bremste daraufhin ab und kam hierbei zu Fall. Ob eine Berührung der
beiden beteiligten Fahrzeuge stattfand konnte bislang nicht geklärt
werden. Der 28-jährige musste mit schweren Verletzungen in ein
Krankenhaus eingeliefert werden. Der entstandene Sachschaden beläuft
sich auf etwa 500 EURO.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

1 Kommentar

  1. Wie kann man einen Unfall mit Schwerverletztem haben? Lag der da so rum, quasi im Weg? Und welche Rolle spielt es da ob er Motorradfahrer ist? Bringt der Artikel vielleicht Aufklärung?

Kommentare sind deaktiviert.