Einbruch nach dem Eröffnungsspiel

Rosenberg. (ots) Bislang unbekannte Einbrecher hatten es in der Zeit zwischen
vergangenen Donnerstag, 23:00 Uhr, und Freitag, 11:00 Uhr, auf das
Vereinsheim am Rosenberger Sportgelände, Im Steibütel, abgesehen.

In der Nacht nach dem Eröffnungsspiel der Fußball-WM 2014 hebelten sie
verschlossene Eingangstüre auf und gelangten so ins Gebäude. Hier
wurden weitere Türen aufgebrochen. Nach bisherigen Erkenntnissen
entwendeten die Eindringlinge einen geringen Bargeldbetrag, eine
bereits geöffnete Flasche Alkoholika sowie ein älteres Laptop, Marke
Samsung. Den angerichteten Sachschaden beziffert der geschädigte
Verein auf bislang rund 1.000 Euro. Gegen 01:00 Uhr fiel einer
Anwohnerin ein verdächtiger Pkw auf, der zunächst auf das Sportheim
zufuhr; danach aber wieder den gesamten Rückweg, immerhin rund 300
Meter, der Zufahrtstraße rückwärts zurücklegte.

Die Beamten des
Polizeipostens Adelsheim, Telefon 06291 64877-0, suchen Zeugen, die
weitere verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder sonst Hinweise
zum Einbruch geben können.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: