Weißen Ford beim Parken beschädigt

Mosbach. (ots) Auf rund 3.000 Euro beläuft sich der Schaden, den ein bislang
unbekannter Fahrzeugführer am Sonntag, in der Zeit von 17.30 Uhr bis
20.00 Uhr, an einem auf einem Parkplatz in der Mosbacher
Eisenbahnstraße vor einem Sonderposten-Markt abgestellten
weißlackierten Ford-C-Max anrichtete. Vermutlich beim Ein- oder
Ausparken beschädigte ein anderer Fahrzeuglenker den Ford an der
hinteren Tür sowie am Radkasten und entfernte sich danach unerlaubt
von der Unfallstelle.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter
der Tel.Nr.: 06261 809-0 mit der Polizei Mosbach in Verbindung zu
setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]

Pop meets Sommer am GTO

(Foto: privat) Volles Haus beim Sommerkonzert Volles Haus beim Sommerkonzert Diesmal wurde es sommerlich „poppig“ am GTO. Auch in diesem Jahr erfreuten die Instrumentalgruppen und [...]

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]