Dreiste Trickdiebe erfolgreich

Bad Mergentheim
(ots) Direkt vom Handgelenk stahlen am Samstag Trickdiebe das Armband
einer 89-jährigen Frau in Bad Mergentheim. Gegen 18:45 Uhr war die
Seniorin in ihrem Vorgarten in der Stadionstraße beschäftigt, als ein
größerer dunkler PKW anhielt und der Fahrer sich nach dem Weg ins
Krankenhaus erkundigte. Daraufhin erklärte die 89-Jährige der
Beifahrerin wie sie dorthin gelangen. Dabei legte die Frau der
Seniorin eine Kette um das linke Handgelenk. Eine weitere Mitfahrerin
stieg aus dem Fahrzeug aus und verwickelte die Dame in ein Gespräch
und legte ihr trotz Gegenwehr eine Halskette um. Nach erfolgter
Wegbeschreibung ging die 89-Jährige sofort zu ihrem Haus zurück.
Dabei bemerkte sie das Fehlen ihres Armbands. Die wertlose Halskette
konnten die Trickdiebe vermutlich nicht schnell genug vom Hals der
Seniorin lösen, weshalb diese zurückblieb.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]