LKW von Vandalen beschädigt

Zwingenberg. (ots) Irgendwann zwischen Samstag, 10:00 Uhr, und Sonntag, 10:00 Uhr,
schlug ein bislang Unbekannter ein großes Loch in die Heckscheibe
eines LKWs der Gemeinde Zwingenberg. Entwendet wurde nichts, weshalb
bislang von Vandalismus als Motivation des Täters ausgegangen wird.
Im Tatzeitraum war das Fahrzeug in Zwingenberg auf der Bundesstraße
37 bei der Bushaltestelle Anker abgestellt gewesen. Sachdienliche
Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Mosbach unter der Telefonnummer:
06261 809-0 entgegen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: