PKW am Friedhof aufgebrochen

Neunkirchen. :
(ots) Auf eine in einem Seat zurückgelassene Handtasche hatte es ein
bislang Unbekannter am Sonntagnachmittag, gegen 15:00 Uhr, auf dem
Friedhofsparkplatz in Neunkirchen abgesehen. Der Täter schlug die
linkere hintere Seitenscheibe des PKWs ein und entnahm die auf dem
Rücksitz liegende Tasche. Die Höhe des Sach- und Diebstahlsschadens
steht noch nicht fest. In der Nähe des Ereignisortes fiel zur Tatzeit
ein weißer Kombi auf, welcher den Parkplatz gerade in Richtung
Neckarkatzenbach verlassen hatte. Unklar ist, ob dessen Fahrer etwas
mit der Tat zu tun hatte. Sachdienliche Zeugenhinweise zur Tat und
dem weißen Kombi nimmt die Polizei in Mosbach unter der
Telefonnummer: 06261 809-0 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]

Leben aus der Hinmelsperspektive

Jubelkonfirmation in Strümpfelbrunn und Waldkatzenbach Waldbrunn. (jr) „Lobe den Herrn meine Seele – und was in mir ist seinen heiligen Namen“ – mit diesen Worten [...]