Umstürzender Baukran verletzt Frau

Bad Rappenau.  ots 60-Jährige verletzt Eine 60-jährige Frau wurde am Mittwoch, gegen 11.35 Uhr, bei einem Verkehrsunfall bei Bad Rappenau verletzt. Ein 57-Jähriger fuhr mit seinem Schlepper von Bonfeld in Richtung Autobahnauffahrt. Auf dem Anhänger seines Traktors transportierte er zu diesem Zeitpunkt einen Baukran. Vermutlich wegen nicht ausreichender Sicherung des Krans schwenkte dessen Schwenkarm aus und prallte, trotz des Versuchs auszuweichen, gegen den Toyota Yaris der 60-Jährigen. Danach kippte der Baukran um. Die Frau wurde vorsorglich mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der 57-Jährige blieb unverletzt. Der Sachschaden dürfte etwa 5.500 Euro betragen. Die Landesstraße 1107 musste für die Dauer der Unfallaufnahme sowie Bergungsarbeiten gesperrt bleiben.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]