1,8 Promille in der Mittagszeit

Elztal. (ots) Etwa 1,8 Promille Alkohol hatte am Mittwoch, gegen 13.15 Uhr, ein
Autofahrer intus, als er von einer Polizeistreife auf der
Schefflenzer Straße in Elztal gestoppt wurde. Aufgefallen war der
Fahrer, weil er zuvor verkehrswidrig überholt hatte. Bei der weiteren
Kontrolle wurde deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Nach dem
Ergebnis der ersten Überprüfung wurde ihm eine Blutprobe entnommen.
Sein Führerschein wurde an Ort und Stelle einbehalten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]