Unfallflüchtiger rasch ermittelt

Buchen. (ots) Trotz eines angerichteten Sachschadens von etwa 5.000 Euro,
entfernte sich ein Unfallverursacher am Dienstag, gegen 13.30 Uhr, in
der Buchener Bödigheimer Straße unerlaubt von der Unfallstelle. Ein
zunächst unbekannter Fahrer eines Lkw war auf dem Gelände einer
Tankstelle auf einen Pkw Daimler-Benz aufgefahren und hatte danach
das Weite gesucht. Nach einem Hinweis wurde das Kennzeichen des
Lastwagens bekannt, sodass die weiteren Ermittlungen auf die Spur des
Lkw-Fahrers führte. Der Mann sieht nun einer Anzeige wegen
unerlaubtem Entfernen von der Unfallstelle entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]

Lichterfest eröffnet den Mosbacher Sommer

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Am 14.Juli eröffnet Oberbürgermeister Michael Jann mit dem Lichterfest den Mosbacher Sommer. Ab 19 Uhr gestalten die Band Five‘ o und [...]