Frau bei Unwetter verletzt

Neckarsulm. (ots) Das Unwetter am Montagnachmittag sorgte kurzzeitig für zahlreiche
Einsätze von Feuerwehr und Polizei. Hauptsächlich wurden umgestürzte
Bäume gemeldet, die keine größeren Schäden verursachten. Anders
jedoch in Neckarsulm. Dort wurde eine 70-jährige Frau durch einen
herabstürzenden Ast schwer am Kopf verletzt, als sie mit ihrem
Fahrrad auf dem Radweg von der Wehrbrücke in Richtung Kochendorf
unterwegs war. Die 70-Jährige musste mit einem Rettungswagen ins
Krankenhaus gebracht werden. Einen Helm trug die Seniorin nicht.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]