Unfall mit drei beteiligten PKW

Mosbach. (ots)
Ohne Verletzte blieb ein Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag,
gegen 14:15 Uhr, in Mosbach. Offensichtlich übersehen hatte der 57
Jahre alte Fahrer eines Klein-LKWs den bevorrechtigten VW Golf einer
45-Jährigen, als er vom Tannenweg nach links in die
Pfalzgraf-Otto-Straße abbog. Durch die Wucht der Kollision beider PKW
gelangte der Golf auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit
dem Fiat Punto eines 52 Jahre alten Fahrers zusammen. Der
Gesamtschaden wird auf zirka 7.500 Euro geschätzt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.