Sachbeschädigung beim Halbmondhäuschen

Bad Mergentheim. (ots) Im Zuge eines Trinkgelages beim Halbmondhäuschen im Schlosspark
verunreinigten Unbekannte von Do. auf Fr., 02./03.10., 16.00/20.00
Uhr, das dortige Gelände mit zerschlagenen Flaschen, Tüten und
sonstigem Müll. Zudem wurden zwei dort befindliche Parkbänke an den
Rückenlehnen beschädigt. Es entstand hierdurch ein Gesamtschaden
i.H.v. 450 Euro. Passanten, die im benannten Zeitraum Beobachtungen
zum dortigen Treiben gemacht haben, werden gebeten, sich beim
Polizeirevier Bad Mergentheim, 07931-5499-0, als Zeuge zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Verdienstmedaille an Dr. Johannes Limberg

_Dr. Johannes Limberg, weit über Buchen hinaus bekannter und beliebter Kinderarzt, ist anlässlich der Übergabe seiner Praxis an Dr. Samfira Körner für fast vierzigjährige außerordentliche [...]

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]