Gefährlicher Sekundenschlaf

bann
Höpfingen. (ots) Offenbar infolge eines Sekundenschlafs kam am Dienstagabend, gegen
23:00 Uhr, die 20 Jahre alte Lenkerin eines Daimler-Benz PKWs in
Höpfingen nach rechts von der Bundesstraße 27 ab und fuhr in eine
angrenzende Grundstücksbefriedung. Die Beifahrerin im PKW wurde
leicht verletzt, der verursachte Gesamtschaden wird auf zirka 2.500
Euro geschätzt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: