18-Jähriger missachtet Vorfahrt

Rosenberg. (ots) Ein Sachschaden in Höhe von zirka 4.000 Euro entstand bei einem
Verkehrsunfall am Mittwochmorgen, gegen 07:30 Uhr, in Rosenberg, als
ein 18 Jahre alter Opelfahrer an der Kreuzung Mühlweg / Hauptstraße
offenbar die Vorfahrt eines 51-jährigen BMW-Fahrers missachtete.
Verletzt wurde niemand.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Tanzgaudi für Jedermann

(Foto: privat) Erstes Heddebörmer Tanzturnier Hettigenbeuern. (sch) Fantastische Tänze prägten das „kleine, aber feine“ erste Heddebörmer Tanzturnier im Dorfgemeinschaftshaus. Sechs Tanzgruppen gestalteten den Abend mit [...]