Drei Verletzte wegen tiefstehender Sonne

Bad Mergentheim (ots) Ein Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen, bei dem
Sachschaden von zirka 26 000 Euro entstand, ereignete sich am Sonntag
gegen 11:10 Uhr. Ein 56-Jähriger befuhr mit seinem VW die B 290 von
Bad Mergentheim in Richtung Edelfingen. Bei einem Kürbisverkauf
wollte er mit seinem Pkw nach links in einen Feldweg einbiegen. Eine
dahinter fahrende Audi-Fahrerin erkannte die Situation vermutlich
aufgrund der tiefstehenden Sonne zu spät und fuhr gegen den VW.
Dieser wurde durch den Aufprall gegen die Leitplanke geschleudert.
Die beiden Fahrer und der Beifahrer des VW wurden verletzt und mit
dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei sucht nun
Zeugen. Wer den Unfall beobachtet hat wird gebeten, sich mit dem
Polizeirevier Bad Mergentheim in Verbindung zu setzen. Telefon:07931-
54990.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: