Nach Unfall auf und davon

Boxberg. (ots) Den Fahrer eines beige- oder silberfarben lackierten PKW sucht die
Polizei nach einer Unfallflucht am Mittwochmorgen bei Boxberg. Der
Unbekannte befuhr, gegen 09:45 Uhr, die Talhofstraße aus Richtung
Talhof kommend und bog an der Einmündung zur Bundesstraße 292 nach
links in Richtung Unterschüpf ab. Dabei schien es ihn nicht
sonderlich zu interessieren, dass an der Einmündung, an der er hätte
warten müssen, um den Verkehr auf der Bundesstraße passieren zu
lassen, Autos herannahten.

Eine 24-Jährige, die mit ihrem Citroen aus Richtung Unterschüpf herangefahren kam, musste ihr Auto voll
abbremsen, konnte jedoch einen Zusammenstoß mit dem Fahrzeug des
Unbekannten nicht mehr verhindern. Der Fahrer des gesuchten Fahrzeugs
entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der gesuchte PKW, bei
dem es sich um einen VW Golf oder ein ähnliches Fahrzeug handelt,
wurde bei dem Unfall auf der linken Heckseite beschädigt. Am Citroen
entstanden mehrere hundert Euro Schaden. Ein von rechts kommender
PKW-Lenker musste durch das Fahrmanöver des Gesuchten ebenfalls stark
abbremsen, um einen Unfall zu verhindern.

Zeugen, die sachdienliche
Hinweise zu dem mutmaßlichen Unfallverursacher geben können, sollten
sich mit der Tauberbischofsheimer Polizei unter Telefon 09341 81-0 in
Verbindung setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: