Bei der Festnahme randaliert

Neckarelz. (ots) Am Montag, gegen 17.00 Uhr, ging bei der Polizei der Hinweis über
eine in der Neckarelzer Torhausstraße randalierende, alkoholisierte
Person ein. Da mit dem aggressiven 40-Jährigen kein beruhigendes
Gespräch möglich war, musste er in Gewahrsam genommen werden. Gegen
diese Maßnahme widersetzte er sich heftig, trat nach den
Polizeibeamten und beleidigte sie aufs Übelste. So musste er die
Nacht in Arrest verbringen. Neben einer Anzeige kommt jetzt auch noch
eine Gebührenrechnung auf ihn zu.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]