Werkzeuge im Wert von tausenden Euro gestohlen

Michelstadt. (ots) Werkzeuge im Wert von mehreren tausend Euro haben bislang unbekannte Täter über das Wochenende vom Gelände des alten Güterbahnhofes im Kutschenweg gestohlen.

Zur Beute der Diebe gehörten zahlreiche Sägen, Schneidewerkzeug, Bohrhämmer, Bohrmaschinen, Elektrogeräte für den Holzbau, Schraubenschlüssel und Schrauber. Die Kriminellen hatten es gezielt auf die Werkzeuge abgesehen. Um an diese zu gelangen, brachen sie Produktionsräume, eine Garage, Container sowie einen weißen Kleintransporter auf. Drei Firmen waren betroffen. Die Taten wurden am Montag (03.11.2014) bemerkt und der Polizei gemeldet. Aufgrund der Menge der Werkzeuge müssen die Täter ein größeres Fahrzeug genutzt haben. Der angerichtete Schaden beträgt über 1.000,- Euro. In allen drei Fällen ermittelt die Dezentrale Ermittlungsgruppe der Polizeistation Erbach.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06062 / 953-0 zu melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: