Trickdiebinnen erbeuten Bargeld

Bad Mergentheim. (ots) Insgesamt 80 Euro Bargeld erbeuteten zwei bislang unbekannte
Frauen am Montag bei einem Trickdiebstahl in Bad Mergentheim. Auf dem
Marktplatz sprachen die südländisch aussehenden Frauen gegen 16 Uhr
zwei Passanten an und erbettelten etwas Münzgeld. Dabei gelang es
einer der beiden Täterinnen unbemerkt mehrere Geldscheine aus dem
Portemonnaie zu stehlen. Im Anschluss gingen die Bettlerinnen weiter.
Erst zuhause bemerkten die Bestohlenen was geschehen war. Beide
Frauen sollen Mitte 30 sein und schwarze lange Haare haben. Ein
Tatzusammenhang mit einer gleichgelagerten Tat vom 29.10.2014 in
Königheim, wird derzeit nicht ausgeschlossen. Zeugen, die
sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der
Polizei unter Telefon 07931 5499-0 in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]