DRK Buchen mobilisiert 44 Erstspender

Buchen. (pm) Ein voller Erfolg war die Herbstblutspendeaktion des DRK Ortsverein Buchen, in Kooperation mit den Gesundheitstagen des TSV 1863 Buchen. 339 Spender – davon 44 Erstspender – sind ein überdurchschnittlich gutes Ergebnis. Dank organisatorischer Maßnahmen unsererseits und des Blutspendedienstes konnten die Abläufe deutlich flüssiger gestaltet werden und die elendig langen Wartezeiten des Frühjahrs, für die Spender deutlich reduziert werden. Anlässlich der Gesundheitstage stellte unser Küchenteam in Zusammenarbeit mit der Ernährungsberaterin Christina Steinbach ein besonderes Essen zusammen, welches vielfach gelobt wurde. Die Bürger Buchens und der Umgebung schaffen es damit weiterhin in Buchen eine sehr gut besuchte Blutspendeaktion während der Ferienzeiten aufrecht zu erhalten. Aus organisatorischen Gründen wird die nächste Blutspendeaktion in Buchen am 01.April 2015 nicht in der Realschule stattfinden können. Wir bemühen uns hier gerade um eine attraktive Ausweichmöglichkeit.

Blutspende Buchen

(Foto: pm)

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: