Diebe bleiben ohne Beute

Fahrenbach. (ots) Glücklicherweise erfolglos verlief ein Diebeszug am Sonntag, in
der Zeit von 12.25 Uhr bis 14.00 Uhr, bei Fahrenbach. An einem
Waldparkplatz bei der Landesstraße 525, Gewann Lichtenherd,
abgestellten Opel schlugen unbekannte Täter die hintere, rechte
Seitenscheibe ein und öffneten den Pkw. Ohne jegliche Beute verließen
sie die Örtlichkeit wieder. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen
gemacht haben, werden gebeten, sich an die Polizei in Mosbach, Tel.
06261 809-0, zu wenden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]