285 Meter Telefonkabel gestohlen

Bad Mergentheim. (ots) Mit der Bearbeitung eines Diebstahlsdeliktes ist derzeit die
Polizei Bad Mergentheim befasst. Ein bislang Unbekannter ließ in der
Zeit von Freitag, 17.00 Uhr, bis Montag, 07.30 Uhr, von einer neben
der Kreuzung Austraße / B 19 (Schwimmbadkreuzung) gelagerten
Kabelrolle etwa 285 Meter Fernmeldekabel mitgehen. Das Kabel ist
schwarz ummantelt. Dessen Außendurchmesser beträgt zirka 18 mm. Die
Kabeltrommel wurde vermutlich angehoben, um so das Kabel besser von
der Rolle wickeln zu können. Zeugen des Vorfalls oder Personen, die
Hinweise zum Verbleib des Diebesgutes geben können werden gebeten,
sich mit der Polizei Bad Mergentheim unter der Tel.Nr: 07931 5499-0
in Verbindung zu setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: