Keine Verletzte bei Auffahrunfall

Bad Mergentheim. (ots) Auf rund 3.000 Euro beläuft sich der Schaden, welcher am Dienstag,
gegen 14.30 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Bad Mergentheim
entstand. Ein 63-jähriger Lkw-Fahrer hatte offenbar zu spät bemerkt,
dass ein auf der Igersheimer Straße vorausfahrender 50-jähriger
Opel-Fahrer verkehrsbedingt abbremsen musste. Bei dem Auffahrunfall
wurde niemand verletzt. Der Opel musste abgeschleppt werden

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: