Diesel-Diebe auf Raststätte aktiv

A 81. (ots) Auf der Rastanlage „ob der Tauber-West“ waren in der Nacht zum
Mittwoch Dieseldiebe aktiv. Sie überwanden das Sicherheitsschloss am
Kraftstofftank eines Sattelschleppers und schläuchelten anschließend
etwa 500 Liter Sprit heraus. Während des Diebstahls schlief der
Fahrer des Lastzuges in seiner Kabine und bemerkte davon nichts.
Eventuell haben andere Verkehrsteilnehmer in der Zeit zwischen
Dienstag, 23 Uhr, und Mittwoch, 5 Uhr, etwas Verdächtiges auf dem
Parkplatz bemerkt. Hinweise zu der Tat nimmt die Verkehrspolizei in
Tauberbischofsheim, Telefon 09341 60040, entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]