Zwei Verletzte bei Unfall

Wertheim.
(ots) Bereits am Freitag der vergangenen Woche kam es zwischen Wertheim
und Wartberg zu einem schweren Unfall. Ein 28-Jähriger fuhr gegen
18.20 Uhr mit seinem VW von Wertheim in Richtung Wartberg. Aus noch
nicht endgültig geklärten Gründen kam sein Fahrzeug im Laufe eines
gerade verlaufenden Straßenteils auf die Gegenfahrbahn wo es mit dem
Chevrolet einer entgegenkommenden 36-Jährigen frontal zusammenstieß.
Im Chevrolet erlitten die Fahrerin und ihre Beifahrerin schwere
Verletzungen und mussten vom Rettungsdienst ins Krankenhaus
transportiert werden. Der entstandene Sachschaden wird von der
Polizei auf weit über 10.000 Euro geschätzt. Die Landesstraße musste
für eine halbe Stunde voll gesperrt werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]