18-Jähriger gerät ins Schleudern

Mudau. (ots) Auf rund 2.500 Euro beläuft sich der Schaden, der am Mittwoch,
gegen 23.15 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 585, bei
Mudau entstand. Ein 18-Jähriger hatte mit seinem Audi die L 585, aus
Richtung Schlossau kommend, befahren und geriet im Verlauf einer
Linkskurve ins Schleudern. Der Pkw kam von der Fahrbahn ab, fuhr ein
Stück im Graben, kehrte erneut auf die Straße zurück und blieb
stehen. Das ausgelaufene Motorenöl musste danach von der Feuerwehr
abgestreut und beseitigt werden. Am Audi entstand Totalschaden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: