Ladung auf der Autobahn verloren

A 81. (ots) Ein Sachschaden von mindestens 1.100 Euro entstand an mehreren
Fahrzeugen, nachdem ein LKW einen Teil seiner Ladung auf der Autobahn
verloren hat. Gegen 19:25 Uhr befuhr der Laster die A81 von Würzburg
kommend. Zwischen den Anschlussstellen Ahorn und Boxberg verlor er
verschiedene Transportteile, die von insgesamt drei nachfolgenden PKW
überrollt wurden. An allen drei Fahrzeugen entstand Sachschaden. Zum
Verursacher gibt es bislang keinerlei Hinweise. Fraglich ist auch, ob
der Fahrer des LKW bemerkt hat, was geschehen war.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: