Audifahrer hatte zu tief ins Glas geschaut

Adelsheim. (ots) Betrunken
unterwegs war der 53-jährige Fahrer eines PKW Audi A 6 am
Samstag-mittag, gegen 13.30 Uhr. Der in Adelsheim wohnende Audifahrer
fiel einem hinterherfahrenden Autofahrer in der Austraße/Landesstraße
1095 auf, da er immer wieder auf die Gegenfahrbahn in Schlangenlinien
fuhr. Der Gegenverkehr musste mehrmals anhalten. In der Austraße bog
der alkoholisierte Fahrer schließlich in eine SB-Waschanlage ab. Dort
konnte er von der zwischenzeitlich verständigten Polizei angetroffen
werden. Er war deutlich alkoholisiert und musste eine Blutentnahme
über sich ergehen lassen. Zudem konnte er nur einen tschechischen
Führerschein vorweisen, der von der Polizei beschlagnahmt wurde.
Autofahrer, die durch die Fahrweise des betrunkenen Audifahrers
gefährdet wurden, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Buchen,
Tel.Nr. 06281/9040 in Verbindung zu setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: