Klinge-Damen verlieren erneut

Logoscklingeseckach

TSG Rohrbach – SC Klinge Seckach 5:0

von Luisa Kowarik

Rohrbach. Das Spiel der Damen des SC Klinge Seckach bei der TSG Rohrbach war bis zur 18. Minute ausgeglichen. Dann nutzte die Heimmannschaft eine Verwirrung im Fünfmeterraum zur 1:0-Führung. Auf gleiche Weise erhöhten sie in der 26. Minute zum 2:0 und vier Minuten später auf 3:0.Zu Beginn der zweiten Halbzeit kamen die Klinge-Damen mit drei schön vorgetragenen Spielzügen nicht zum Anschlusstreffer. Im Gegenzug mussten sie beim ersten Torschuss der Gastgeber das 4:0 in der 60. Minute hinnehmen. In der 78. Minute gelang den Damen der TSG Rohrbach der Endstand zum 5:0.

Es spielten: Schneider, Kraft, Huber, Holder, Mayer, Wessely, Lenz, Mertes (75. Egenberger), Kowarik, Zauner, Springer (46. Ackermann)

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]