VW-Polo beschädigt – Zeugen gesucht

(ots)
Lauda-Königshofen.
(ots) Einen Sachschaden von zirka 800 Euro verursachte ein
Zerstörungswütiger in der Zeit von Samstagabend, 18.00 Uhr, bis
Montagmorgen, 5.00 Uhr, in der Lauda-Königshofener Rathausstraße. Mit
einem bislang unbekannten Werkzeug tobte sich der Täter an einem
VW-Polo aus. Er beschädigte die Windschutzscheibe sowie den vorderen
linken Kotflügel. Wischspuren auf der Motorhaube konnten ebenfalls
festgestellt werden. Sachdienliche Zeugenhinweise erbittet die
Polizei in Lauda-Königshofen unter der Tel.-Nr. 09343 6213-0.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]