Immer wieder Dieseldiebe

Tauberbischofsheim. (ots)
Gleich zwei Mal schlugen Dieseldiebe in der Nacht zum Dienstag in Tauberbischofsheim zu. In der Straße Am Bild öffneten sie den Tankdeckel eines geparkten LKW und pumpten etwa 500 Liter ab. Dabei wurde etwas Kraftstoff verschüttet, durch den wahrscheinlich die Täter mit ihrem Fahrzeug fuhren. So war zu sehen, dass die Diebe offensichtlich mit einem mit Zwillingsreifen versehenen, größeren Fahrzeug unterwegs sind. Die Spuren führten bis in die Hochhäuser Straße, endeten aber nach 150 Meter. Im Industriegebiet hatten sich die Langfinger einen Lastwagen in der Straße Im Schneekasten ausgesucht. Nachdem sie den verschlossenen Tankdeckel aufgebrochen hatt en schläuchelten sie 150 Liter Diesel ab. In beiden Fällen sucht die Polizei nun Hinweise auf die Täter. Zeugen mögen sich beim Polizeirevier Tauberbischofsheim, Telefon 09341 810, melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: