Brennende Mülltonne löst Großeinsatz aus

Werbach. (ots) Eine brennende große blaue Papiermülltonne führte am Donnerstag,
kurz nach Mitternacht, zu einem Großeinsatz der umliegenden
Feuerwehren. Die Mülltonne, die auf dem Marktplatz in Werbach stand,
geriet vermutlich aufgrund glimmender Gegenstände, die hineingeworfen
wurden, in Brand. Der Brand konnte jedoch schnell durch die insgesamt
31 Einsatzkräfte der Feuerwehr gelöscht werden. Eine Gefährdung von
Häusern, Kraftfahrzeugen oder Personen bestand nicht. Hinweise
darauf, wer die glimmenden Gegenstände in die Tonne warf hat die
Polizei nicht.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]