LKW umgekippt

Bad Friedrichshall. (ots) Leicht verletzt wurde der Fahrer eines LKW am Donnerstagnachmittag
in Bad Friedrichshall. Der 48-Jährige wollte auf einem Lagerplatz bei
der Salinenstraße einen mit alten Stahlträgern beladenen Container
abholen. Beim Hochziehen des Containers über das Heck des LKW bekam
der Laster vermutlich aufgrund einer einseitigen Befüllung des
Containers Schlagseite und kippte um. Der 48-Jährige saß noch im
Führerhaus, hatte jedoch Glück. Die ermittelnde Polizei geht nicht
von einem Fremdverschulden aus.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: