14-Jähriger mit Alkoholvergiftung im Koma

Haßmersheim. (ots) Großes Glück hatte
ein 14-Jähriger, der auf einer Party in Haßmersheim mitfeierte. Wie
sich herausstellte, hatte sich der Junge auf der Party selbst an
hochprozentigem Alkohol bedient und fiel gegen 4 Uhr ins Koma. Nur
durch die schnelle Verständigung eines Notarztes und die Einlieferung
in eine Kinderklinik konnte der Junge gerettet werden. Weitere
Ermittlungen werden noch geführt.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: