In Wohnmobil eingestiegen

Osterburken. (ots) In der Zeit von Donnerstag, 17.00 Uhr, bis Montag, 18.00 Uhr,
gelangte ein bislang Unbekannter in der Osterburkener Adelsheimer
Straße auf das Dach eines Wohnmobils der Marke Fiat. Der Täter
öffnete gewaltsam die Dachluke, stieg durch diese in den
verschlossenen Camper ein und durchwühlte das Fahrzeug. Der
Sachschaden an der Dachluke wird mit 500 Euro beziffert. Ob der
Unbekannte etwas entwendet hat, ist bislang noch nicht bekannt. Das
Wohnmobil war zum Tatzeitpunkt auf dem Gelände eines Autohauses
abgestellt. Zeugenhinweise nimmt die Buchener Polizei, Telefon 06281
9040, entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]