20-Jähriger übersieht PKW

Osterburken. (ots) Eine verletzte Person und ein Sachschaden von rund 12.000 Euro
sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Dienstag, gegen 05.30 Uhr in
Osterburken. Ein 20-Jähriger hatte mit seinem Pkw die Römerstraße
befahren und wollte nach links in Richtung Benefizianerbrücke
abbiegen. Dabei übersah der Autofahrer vermutlich den von links
herannahenden Pkw eines 26-Jährigen. Dieser wurde bei dem
Zusammenstoß verletzt und musste zur ärztlichen Behandlung in ein
Krankenhaus gebracht werden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: