Update: Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Hardheim. (ots) Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 27 bei Hardheim
wurden am Dienstag, gegen 17:25 Uhr, zwei Personen verletzt. Eine
Autofahrerin war von Schweinberg aus in Richtung Hardheim gefahren
und kam mit ihrem Pkw aus unbekannter Ursache auf einer nahezu
geraden Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab. Ihr Hyundai Tucson
geriet auf dem unbefestigten Seitenstreifen außer Kontrolle, krachte
gegen einen Baum, überschlug sich und blieb auf der rechten
Fahrzeugseite liegen. Während die 61-Jährige selbständig aus ihrem
Autowrack heraussteigen konnte, wurde ihr 74 Jahre alter Beifahrer im
Auto eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Beide
Fahrzeuginsassen wurden mit Verletzungen in umliegende Krankenhäuser
gebracht. Die Feuerwehr war mit 27 Kräften und vier Fahrzeugen im
Einsatz. Die Bundesstraße musste für die Dauer der Bergungsmaßnahmen
für etwa zwei Stunden voll gesperrt werden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: