Ins Schleudern geraten

Hardheim. (ots) Rund 1.500 Euro Sachschaden entstanden bei einem Unfall am
Mittwoch bei Hardheim. Eine 31-jährige Audifahrerin befuhr gegen
10:30 Uhr die Bundesstraße 27 von Hardheim kommend in Fahrtrichtung
Höpfingen. Vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers geriet ihr PKW ins
Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Der Audi fuhr eine
Böschung hinab und kam in einem angrenzenden Acker zum Stehen.
Verletzt wurde die 31-Jährige nicht.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: