Auto aufgebrochen und Geldbeutel geklaut

Bad Friedrichshall:
(ots) Auto aufgebrochen Am frühen Samstagabend,
13.12.2014, zwischen 18.45 und 19.00 Uhr, schlug ein bisher
unbekannter Täter an einem geparkten Suzuki Vitara die Scheibe der
Beifahrertüre ein. Das Auto war in der Neckarsulmer Straße in
Kochendorf abgestellt. Aus dem Handschuhfach wurde der Geldbeutel mit
verschiedenen behördlichen Dokumenten rausgeklaut. Der Sachschaden
beträgt midenstens 300 Euro.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]